Aus dem Schulleben

Blattmacher - Sieger

"Im Ketchup erfährt man viel aus dem Schulalltag der Wunderburgschule - von der Adventsfeier über die Jugendverkehrsschule bis zum Schulleben mit Corona. Ergänzt wird das durch die vielen Mitmachartikel. Besonders gut gefallen hat den Juroren die Liste der Dinge, die fast gemacht worden wären, wenn nicht der Corona-Virus gekommen wäre", so zitiert Singer-Songwriter Luke Mountain das Urteil der Jury des Schülerzeitungswettbewerbes Blattmacher, bei dem unser Ketchup im Schuljahr 2019/20 bayernweit den 3. Platz unter allen Grundschulzeitungen belegt hat.

Wir landeten hinter der "Heininger Welle" aus Passau sowie "Hokuspokus" der Grundschule Olching auf dem Siegertreppchen, das wir coronabedingt leider nicht bei der geplanten Preisverleihung in München besteigen konnten. Stattdessen produzierten das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus, die Süddeutsche Zeitung sowie die Nemetschek - Stiftung einen eigenen Film, in dem die Sieger verkündet wurden.

Klicken Sie sich gerne noch einmal rein und stöbern Sie in der preisgekrönten Ausgabe des Ketchup!

Wir sind ausgesprochen stolz auf unsere Redaktion aus dem Schuljahr 2019/20, in der Anna Sandke, Franz Lehmann, Jonathan Wagner (alle 4a), Pia Battert, Lina Branscheid, Lisa Matern, Lasse Lauterbach und Waseem Mutter (alle 4b) eine herausragende Zeitung erstellt haben, die man nun auch weit über die Grenzen Bambergs hinaus kennt!
Image

Unsere Anschrift

Wunderburgschule Bamberg (Grundschule) 

Holzgartenstraße 2
96050 Bamberg

Telefon, Fax & E-Mail

T 0951 912020-0
F 0951 912020-17 

wunderburgschule@stadt.bamberg.de

Sprechzeiten Sekretariat

Montag - Donnerstag
07:30 - 11:30 Uhr 
im Raum 1.6 

©2018 Wunderburgschule Bamberg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.