12. Adventsfeier

Am Freitag, 29. November feierten wir bereits zum zwölften Mal auf dem Pausenhof den Start in die Vorweihnachtszeit. Zahlreiche Gäste der Schulfamilie sorgten für ein buntes Treiben auf dem festlich beleuchteten Hof. Unter diesen fanden sich auch wieder etliche ehmalige Lehrkräfte, Schüler und Freunde der Wunderburgschule ein.
Um 17 Uhr eröffnete die Theater-AG unter der Leitung von Frau Gratza auf der Bühne das offizielle Programm ehe der Chor unter der Leitung von Frau Porzner und Frau Königer für teils ausgelassene, teils andächtige Stimmung unter den gebannten Zuschauern sorgte.
Der tosende Applaus war noch nicht wirklich abgeklungen, da verteilten sich die Gäste auf wundervoll geschmückte Verkaufsstände, die von den Klassen im Vorfeld liebevoll gestaltet wurden. Zu kaufen gab es allerlei Leckereien und selbst gebastelten Weihnachtsschmuck.
Unser ausdrücklicher Dank ergeht sowohl an den Elternbeirat, wie auch den Förderverein und die AWO-Mittagsbetreuung, die die Adventsfeier mit ihrer wohlwollenden Unterstützung wieder zu einem vollen Erfolg werden ließen.
Begeisterten Andrang erlebte zudem die inzwischen traditionelle Tombola. "Jedes Los gewinnt", so lockte Organisatorin Frau Lindner und belohnte die neugierigen Gäste mit über 800 Preisen - da nahm so mancher eine kleine Wartezeit gerne in Kauf.

Unsere Anschrift

Wunderburgschule Bamberg (Grundschule) 

Holzgartenstraße 2
96050 Bamberg

Telefon, Fax & E-Mail

T 0951 912020-0
F 0951 912020-17 

wunderburgschule@stadt.bamberg.de

Sprechzeiten Sekretariat

Montag - Donnerstag
07:30 - 11:30 Uhr 
im Raum 1.6 

©2018 Wunderburgschule Bamberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.